Seminarkalender

Beschreibung als PDFAnmeldung als PDFzurück

Thema:

ZERTIFIKATSLEHRGANG Kommunalfachwirt/-in Liegenschafts- und Gebäudemanagement (SIKOSA e. V.)

VA-Nr.:

ZGeb 2021 MD

Bereich:

Bau und Umwelt

Dieser Lehrgang dient der Weiterentwicklung von Beschäftigten im Liegenschafts- und Gebäudemanagement.
Neben dem fachspezifischen Wissen werden auch Kompetenzen für die Organisation und Kommunikation vermittelt.
Der Lehrgang ist modular aufgebaut. Die Module können einzeln oder komplett belegt werden. Bei Belegung aller Module erhalten die Teilnehmer ein entsprechendes Zertifikat.


Modul I: Grundlagen des bürgerlichen Rechts (16 Stunden)

I.1 Wesentliche Grundlagen des Zustandekommens von Verträgen
I.2 Erläuterung des Trennungsprinzips, Beispiel Grundstückskauf
I.3 Grundlagen des Leistungsstörungsrechts
I.4 Leichte Übungen


Modul II: Grundlagen des Grundstücks- und Grundbuchrechts (16 Unterrichtsstunden)

II.1 Grundlagen des Grundstückskaufvertrags sowie der Grundstücksübereignung
II.2 Überblick über das Grundbuch und die Abteilungen des Grundbuchs
II.3 Wesentliche Inhalte der einzelnen Abteilungen


Modul III: Öffentliches Baurecht (24 Unterrichtsstunden)

III.1 Einführung in das öffentliche Baurecht, Abgrenzung zum privaten Baurecht sowie Rechtsquellen
III.2 Bauleitplanung, insbesondere Hierarchie der Pläne sowie Inhalt, Form und Verbindlichkeit der
Bauleitplanung
III.3 Planungsrechtliche Zulässigkeit von Vorhaben
- Im Geltungsbereich eines Bebauungsplanes
- Im unbeplanten Innenbereich
- Im Außenbereich
- Während der Planaufstellung
III.4 Baugenehmigung
- Rechtsnatur der Baugenehmigung im Verhältnis zum Grundsatz der Baufreiheit
- Zuständigkeiten und das bauordnungsrechtliche Genehmigungsverfahren
o Bauliche und sonstige Anlagen
o Genehmigungspflicht
o Verfahrensfreiheit
o Genehmigungsfreistellung
o Inhalt und Umfang des Genehmigungsverfahrens nach BauO LSA
- Anforderung an bauliche und sonstige Anlagen, insbesondere
o Abstände
o Stellplätze
o Baulasten


Modul IV: Mietrecht (24 Unterrichtsstunden)

IV.1 Einführung in das Mietrecht
IV.2 Wohnraummiete, insbesondere
- Vertragsschluss
- Rechte und Pflichten der Vertragsparteien
- Mieterhöhung
- Instandhaltung und Instandsetzung
- Mängel und Leistungsstörungen
- Beendigung
IV.3 Geschäftsraummiete, insbesondere
- Vertragsschluss (Laufzeit, Form und AGB)
- Miethöhe
- Umsatzsteuer
- Gewährleistung des Vermieters
- Instandhaltung und Instandsetzung
- Betriebs- und Nebenkosten
- Beendigung und Abwicklung beendeter Mietverhältnisse
IV.4 Betriebs- und Nebenkosten


Modul V: Kommunales Gebäude- und Energiemanagement (32 Unterrichtsstunden)

V.1 Grundlagen des kommunalen Gebäudemanagements
V.2 Betreiberverantwortung, insbesondere
- Aktuelle Unfälle und praktische Beispiele von Verurteilungen
- Erläuterungen der Rechtsgebiete
- Möglichkeiten der Exkulpation
- Überblick über die wichtigsten Vorschriften
- Aufbau einer rechtssicheren Organisation
V.3 Energiemanagement, insbesondere
- Einführung und Grundsätze
- Energieoptimierung und Energiemanagementsysteme
- Energieeinkauf und Contracting
V.4 Flächenmanagement, Kostenmanagement sowie Optimierungsansätze im Gebäudemanagement


Modul VI (a): Zivilrechtliches Forderungsmanagement – Teil A (8 Unterrichtsstunden)

VI (a).1 Außergerichtliche Möglichkeiten der Durchsetzung von Forderungen, beispielsweise
- Mahnung (nach BGB)
- Stundung (zivilrechtlich)
- Vertragliche Forderungsabsicherung (Bürgschaft etc.)
VI (a).2 Gerichtliche Möglichkeiten der Forderungsdurchsetzung
- Gerichtliches Mahnverfahren
- Erkenntnisverfahren, insbesondere Einreichung und Erhebung der Klage sowie Postulationsfähigkeit


Modul VI (b): Zivilrechtliches Forderungsmanagement – Teil B (8 Unterrichtsstunden)

VI (b).1 Zwangsvollstreckungsverfahren
- Einleitung des Zwangsvollstreckungsverfahrens
- Wichtige Punkte zur Beachtung in der Antragsstellung


Modul VII: Beschwerde- und Informationsmanagement (16 Unterrichtsstunden)

VII.1 Beschwerdemanagement
VII.2 Informationsmanagement


Modul VIII: Wirtschaftliche Grundlagen (24 Unterrichtsstunden)

VIII.1 Aufgaben des Rechnungswesens
VIII.2 Überblick über die Kosten- und Leistungsrechnung
VIII.3 Grundlagen des Controllings
VIII.4 Investitionen und Finanzierung im Überblick
VIII.5 Marketing


Modul IX: Projektmanagement (8 Unterrichtsstunden)

IX.1 Grundlagen, Definition der Projektarbeit
IX.2 Projektziele erarbeiten und genau beschreiben
IX.3 Formen der Projektorganisation
IX.4 Planungsinstrumente
IX.5 Die Projektgruppe

Modul X: Grundlagen des Vergabe- und privaten Baurechts (24 Unterrichtsstunden)

X.1 Vergabe von Dienst- und Lieferleistungen nach der Unterschwellenvergabeverordnung
(UVgO)
X.2 Vergabe bei europaweiten Ausschreibungen nach VOB/A und VgV 2016
X.3 Privates Bauvertragsrecht nach VOB/B, auch Prüfung und Wertung von Nachträgen


Dauer des Lehrgangs
200 Unterrichtsstunden – 25 Kurstage, Unterricht wochentags

Nach Abschluss des gesamten Lehrganges erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die Teilnahme am Zertifikatslehrgang Kommunalfachwirt/in Liegenschafts- und Gebäudemanagement.


Dozenten:
SIKOSA-Dozententeam


Datum: 22.11.2021

Zeit: 8:15 - 15:15 Uhr

Seminarort:
Institutsgebäude Magdeburg
Albrechtstr. 7
39104 Magdeburg
Raum: Raum siehe Aushang

Veranstalter:
SIKOSA e.V.
Tobias Schröder

Preis Mitglieder: 1500 Euro

Preis Nichtmitglieder: 2220 Euro

Beschreibung als PDFAnmeldung als PDFzurück